langlaufen!!!

yeah. taugt mir volle.
langlaufen geht von den haxn her super.
keinerlei wehwechen.
und dabei hatte ich am anfang der saison etwas sorge.

das jahr sportlich gleich am 1. abends auf der nachtloipe in seefeld begonnen.
nix los.
02.01. 1,5h mit dem radl auf dem ELITE real turbo muin
03.01. unglaublich fades cardiotraining auf so einem stepperteil in einem hotel in bern (ton kaputt, 01:15 wiederholung der skisprungquali für innsbruck, HAHA)

aber sonst war's schön in der schweiz.
mein hotel haben sie wohl aus einem gilmore girls set rauskopiert.


hotel sternen muri

leider hatte ich meine langen laufsachen nicht mit.
(dann hätte ich mir auch den crosstrainer erspart)

04.01. - gleich der erste ruhetag! wahnsinn. bin ich stolz.

05.01. mit macb in der mittagspause laufen gewesen.
so richtig ist das momentan aber nicht für meine haxn.
mal schauen. spass hat's trotzdem gemacht. erster schnee(matsch)-lauf 2017.

06.01. zur abwechslung 1,5h mit dem radl auf dem ELITE real turbo muin

und dann ... LANGLAUFWOCHENENDE!
traum!

2x bei meinen eltern gestartet und von giessenbach zur bodenalm und runter nach scharnitz.
am SA das ganze 2x plus einer kurzen runde, heute 2x plus noch einmal hoch zur bodenalm und retour.
die strecke da oben taugt mir einfach.
war zwar sehr schwer zu laufen, da frisch präpariert und daher noch sehr weich. tw. beim abdruck eingesunken, oder mit den stecken eingebrochen.
heute überhaupt tw. "tiefschnee".
aber ich hatte es ja nicht eilig.

langlaufen skating giessenbach 07.01.

30,1 km - 260 hm - 02:16:50 - 04:33 min/km

langlaufen skating giessenbach 08.01.

37,1 km - 315 hm - 03:00:37 - 04:52 min/km

und danach fein bei den eltern.
priceless. wie wir mötzer zu sagen pflegen.

knie fühlt sich akutell prima an.
werde beim laufen weiterhin kürzer treten.
steht ja kein rennen an. :-)

Kommentieren



kleinzwolferl, 8. Januar 2017 22:26:49 MEZ

jo innsbruck
2 geile springen vorher und dann?

die totale kommerzialisierung
tv is da die zuschauer könn wa nich nach hause schicken

alles scheiss egal
unfaierer gehts echt nich

lachen musste ich natürlich bei der generation 40plus
die ganze erfahrung
und schwupp
is ja eh die totale ausnahmeerscheinung der herr kasai obwohl nich trainiert

aber musste das so sein?

hat sich keiner getraut zu sagen
freunde wir müssen tillen geht nich anders
dafür kricht ihr eben freibier oder was
natürlich kein zitterwolf anwesend
traurich

hab mich bischofshofen gar nich angeguckt und das ergebnis hat mich nich interessiert