vorbereitung auf die ruhetage

es geht dahin.
doch schon wieder 1 monat her, seit dem letzten ruhetag.
da kommt mir SA/SO in wien grade recht.
partytime. i gfrei mi!

gestern nochmal nachtloipe in seefeld.
war schon nicht mehr sooo prickelnd.
entweder ziemlich hart mit wenig grip - da stehe ich dann zu schlecht drauf und beleidige meine sprunggelenke - oder dort, wo grade der ratrak gefahren war, tief und grieslig.
aber wer weiss, wie lange es überhaupt noch geht.

langlaufen - skating seefeld nachtloipe

30,3 km - 210 hm - 01:47:40 - 03:33 min/km

und heute das T R A U M ! ! ! wetter ausgenützt.
3/4-hose, ärmel raufgekrempelt - einfach lässig.
da wurde es fast ein wenig flotter.

laufen sill-inn-schleife runde 21 InnMotion - baustelle

14,45 km - 0 hm - 01:00:31 - 04:11 min/km

erstaunlich. gleicher durchschnittspuls wie am DI mit 10 sek/km schnellerer pace.
passt.

danach mittagessen am schreibtisch.
wie 4x die woche.
man gewöhnt sich an alles.

jetzt hoffe ich, dass das schlechtwetter morgen noch ein wenig wartet.
möchte um 7e eine runde laufen gehen, vor der autofahrt nach wien.

ein schönes wochenende!

Kommentieren