Montag, 20. März 2017

einzelzeitfahren ... re-revisited HAHAHA!

nachdem ich mir schon letzten juni gedanken darüber gemacht habe, ob das laufen nicht ein wenig dem radfahren weichen wird (müssen) (siehe einzelzeitfahren revisited), trifft es auch auf meine aktuelle situation zu.

wobei - soll mir nichts blöderes passieren.
macht jedenfalls spass!

super radlwetter. schon angenehm warm.
und nicht allzu starker wind aus richtung zirl.
d.h. zuerst gegenwind.
traum! da freue ich mich dann immer schon auf's umkehren.

es ging recht flott dahin.
soooo lässig!

rennrad moetz - sagl MPreis - zirl - - moetz

50,4 km - 130 hm - 01:28:35 - 34,1 km/h

fast schon frühform. g

da ich mit laufen echt aufpasse und es für MI jedenfalls regnerisch angesagt ist (d.h. laufen in der mittagspause), fahre ich morgen in der früh mal mit dem radl ins büro.
notfalls muss ich halt am abend mit dem zug retour.
für regenfahrten ist es dann doch noch ein wenig frisch.

ansonsten jetzt geplant: eine 5er-serie hyaluronsäure-spritzen.
dann schauen wir mal.
ansonsten vielleicht noch ACP probieren.

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 


Sonntag, 19. März 2017

es riecht nach frühling!

heute in der früh war's noch regnerisch, allerdings hörte es im laufe des vormittags wie angekündigt schon auf.

ich bin daher gleich mal kurz vor 11 los, eine runde laufen.

kalt ist es momentan sowieso nicht mehr.
3/4 hose leicht genug.
traum!

ganz locker meine kurze hausrunde gedreht.
sehr angenehm.

laufen moetz - haiming - silz - moetz

15,40 km - 0 hm - 01:07:30 - 04:23 min/km

am nachmittag dann mit meiner dame und den eltern noch einen super 10km-spaziergang im inntal gemacht.
t-shirt, warmer wind, kaffee auf der terrasse ... T R A U M ! ! !

weniger traum ...

will man machen.

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren

 


Samstag, 18. März 2017

vor dem regen

perfekt.
der plan war eigentlich, dass ich heute gleich nach dem frühstücken einkaufen gehe und meine dame danach das auto hat.
allerdings ergab sich die möglichkeit, dass ich doch auch später mobil sein konnte.

bei DER wettervorhersage meinen plan sofort geändert.
rennrad geholt und raus.

brutaler wind wieder.
aber diesmal konnte ich mir die runde aussuchen.
zuerst 12km gegen den wind zum aufwärmen.
und dann 32km MIT dem wind von oetztal bahnhof bis zirl.
HAHAHA!
traum!

lt. strava gleich 4 neue PBs aufgestellt.

retour war ... o.k.
ich wusste ja, auf was ich mich einlasse.
schnitt immer noch 32 km/h. passt.

auch sonst ist alles aufgegangen. keine 10 minuten zu hause begann es dann auch schon gscheit zu regnen.
davor nur immer wieder mal nieselregen, aber nichts arges.
alles richtig gemacht.

rennrad moetz - silz - apfelstrasse - oetztal bahnhof - zirl oben - moetz

70,7 km - 210 hm - 02:12:40 - 32,0 km/h

seither am herumwursteln.
einkaufen, langlaufski mit grundwachs sommerpausenfest machen, ein bisschen am MTB schrauben, ... so wird der tag auch rumgehen.

zwischenstand fastenzeit:

gewicht:

körperfett:

morgen ist noch nicht wirklich verplant.
wohl mit meiner dame eine runde zu fuss drehen.
und evtl. ein wenig laufen.
mal schauen.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Freitag, 17. März 2017

na geh - so macht's doch k1 spass ...

skandal.

heute wie angekündigt gleich nochmal mit dem MTB ins büro und retour.
in der früh war's schon deutlich wärmer als gestern.
+2°

bei leichtem gegenwind locker nach ibk.
sehr angenehmer start in den tag.
auch wenn ich definitiv kein morgensportler bin.

untertags dann so richtig frühlingswetter.
traum!
da wäre ich fast gerne laufen gegangen.
aber man kann nicht immer alles machen.
so freute ich mich einfach nur auf das heimradeln.

ABER - um 16:30 gestartet und ... brutaler gegenwind.
ich bin praktisch gar nicht vom fleck gekommen.
grmpf
das ist einfach besch.. - da werden sogar 40km wirklich lange.
der wind drehte auch nirgendwo. bis zum schluss volle kanne.
bei höherem puls 17 minuten langsamer wie gestern!

das hätte nicht sein müssen.
k1 spass.

MTB moetz - innsbruck ARZ

39,3 km - 0 hm - 01:26:46 - 27,2 km/h

MTB innsbruck ARZ - moetz

39,5 km - 0 hm - 01:37:51 - 24,2 km/h

das wochenende ist sportlich noch nicht geplant.
morgen aber wohl laufen, da regen angesagt ist.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Donnerstag, 16. März 2017

die "richtige" radlsaison hat begonnen

heute erstmals in der früh ins büro.
o.k. - bei 1° noch nicht SOOOO warm zum start, aber hat gut gepasst.

heute (und morgen auch wieder) mal mit dem MTB.
längerfristig bleibt diese inntalfahrerei aber natürlich rennradlsache.

in der früh praktisch durchgegend gegenwind, am abend wechselnd.
recht entspannend, so am radweg.

MTB moetz - innsbruck ARZ

39,4 km - 0 hm - 01:27:56 - 26,9 km/h

MTB innsbruck ARZ - moetz

39,4 km - 0 hm - 01:21:18 - 29,1 km/h

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren