schön langsam kann sich hier wieder ein bisschen was tun ...

alles ist gut.

www.relive.cc

bald mehr.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


saisonabschluss?

hm ... ich denke mal, dass das heute meine letzte langlaufsession diese saison war.
ausser es gibt nochmal einen kräftigen wintereinbruch.
brauche ich aber nicht unbedingt.
das radln kann kommen! (wenn dann auch mein rennrad geliefert wird)

635 langlaufkilometer im kalenderjahr 2017 sind für mich jedenfalls sehr o.k.
durchschnittliche distanz pro einheit: 33,3. auch nicht schlecht.
aber wenn ich schon mit dem auto zum sport fahren muss, dann sollte es sich auch rentieren. HAHA!

heute war's loipentechnisch nicht mehr so prickelnd.
zuerst weich und tief, dann immer härter und sehr "ruppig".
trotzdem super.
nur mein innenknöchel rechts wird sich freuen.
habe ich es doch in den letzten wochen glatt geschafft mir dort eine hartnäckige druckstelle einzufangen.
will man machen.

langlaufen - skating seefeld nachtloipe

30,3 km - 210 hm - 01:51:12 - 03:41 min/km

DI/MI mittagspausenläufe.
am DI mit folgendem refrain-ohrwurm.

laufen sill-inn-schleife runde 21 InnMotion - baustelle

14,46 km - 0 hm - 01:00:31 - 04:11 min/km

am MI mit 3/4-tights bei frühlingswetter.
TRAUM!

laufen sill-inn-schleife runde 21 InnMotion - baustelle

14,47 km - 0 hm - 01:03:25 - 04:23 min/km

morgen vielleicht mal wieder einen 20er.
wird eigentlich zeit.

und am abend tirol-derby wacker vs. wattens.
i gfrei mi!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren