ich kann's gar nicht glauben!

wahnsinn.

vorgestern (DO) nachmittag noch OP unter vollnarkose.
op-diagnose: funktionelles logensyndrom des peronealsehenkompartments rechter unterschenkel

(keine angst, man sieht nix)

gestern 6x ums haus.
noch ein wenig ziehen, aber praktisch schmerzfrei.

heute 1 runde mit dem MTB - asphalt, flach, ohne druck, ganz locker.
traum!


frühling - ja freilig!


asiatisches XXL-schnitzel ist sicher trotzdem volle klein!

das wadl fühlt sich jetzt schon um längen besser an, als davor.

mtb moetz - hatting - silz - crazy eddie - moetz

44,5 km - 0 hm - 02:03:44 - 21,6 km/h

ansonsten gibt es heute nur mehr passivsport.
fussball.
hoffentlich traum!

ach ja, 1 noch:
ich SOLL den fuss belasten. es ist wichtig, dass der muskel arbeitet, damit die gespaltene(n) faszie(n) nicht wieder zusammenwachen/-kleben.

Kommentieren



Gerd Dietrich-Rosenbrock, 17. Mai 2014 16:57:47 MESZ

Gerd Dietrich-Rosenbrock, 17. Mai 2014 17:00:24 MESZ

Gerd Dietrich-Rosenbrock-1, 17. Mai 2014 17:02:02 MESZ