business as usual ... muss ja nicht schlecht sein!

wie's ausschaut muss ich mich nächste woche in griechenland wettertechnisch gar nicht so arg umstellen.
es soll die ganze woche schön sein.
T R A U M ! ! !

heute mittag das fast schon obligate 50km-mittagspausen-einzelzeitfahren.

in richtung zirl leichter gegenwind. locker gestartet und dann schneller geworden.

leider viel verkehr heute. bin glaube ich keinen der 8 kreisverkehre einfach durchgefahren.
skandal.
macht nix. trotzdem schön.

rennrad moetz - sagl MPreis - zirl - moetz

50,5 km - 130 hm - 01:27:33 - 34,6 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

am abend wieder locker ausradeln.
mit dem MTB und rucksack nach haiming einkaufen.
mehr als angenehm!
so langsam konnte ich aber gar nicht radeln, dass ich nicht ins schwitzen gekommen wäre ... HAHAHA!

so kurve ich herum. g

wenn das wetter wirklich stabil bleibt, werde ich wohl die ganze woche radeln.
sind dann zwar 2 1/2 wochen laufpause, aber das ist für mich ja momentan nicht relevant.
das schöne wetter muss man ausnützen.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


morgen NOCH ein freier tag! unpackbar.

ahhh ... feinfeinfein

frühstück mit meiner dame auf der terrasse.
sonne, vögel, gemütlich den tag planen.
da wir gestern schon einkaufen waren, konnten wir uns in ruhe auf die socken machen.

ab nach wildermieming und von dort rauf zur neuen alplhütte.
SEHR schön.
habe oben ganz auf das fotographieren vergessen.
macht nix.

wieder daheim und einen kaffee später hatten meine dame und ich beide einen müdigkeitsanfall. HAHA!
nickerchen am nachmittag.
T R A U M ! ! !

da ich recht bald wieder munter war, konnte ich ... zur abwechslung mal eine runde radeln. g
MTB raus.

es war zwar tw. ziemlich dunkel, blieb aber trocken.
einfach locker eine runde drehen.
habe die haxn von gestern schon noch ein wenig gespürt.
sehr lässig.

MTB moetz - roppen - oetztal trail - stams oben - pfaffenhofen - MSC - moetz

50,0 km - 330 hm - 01:54:50 - 26,1 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

morgen?
noch keine ahnung.
i gfrei mi auf verdacht!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


ein echter feiertag ...

wenn im dorf pünktlich um 6e die schützen herumballern.
und um 8e die musikkapelle direkt am schlafzimmerfenster vorbeimarschiert.

macht mir nix. heute war's wirklich ein feiertag.

NACHTRAG anfang
gestern "business as usual". mit dem rennradl ins büro und retour.
T R A U M ! ! !
kein kommentar.

rennrad moetz - pettnau - zirl - kematen - voels - radweg - innsbruck arz

Quelle: 15geinnsbruck08.jpg

39,1 km - 80 hm - 01:08:49 - 34,1 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

rennrad innsbruck arz - radweg - voels - kematen - hatting - pettnau - moetz

40,1 km - 180 hm - 01:08:06 - 35,3 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

nachtrag ENDE

weiter im text. heute also:
sensationelles frühstück mit meiner dame auf der terrasse.
besser kann der tag gar nicht starten.
ganz spontan entschieden die MTBs ins auto zu schmeissen und bei/mit den eltern gemeinsam zu radeln.
rund um die arnspitze.
sensationell!

meine eltern sind sowas von fit ... ich hoffe, die gene hab ich mitbekommen. das wäre T R A U M ! ! !

MTB giessenbach arnspitzrunde

30,2 km - 285 hm - 01:50:51 - 16,4 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

auch in giessenbach kann man super auf der terrasse sitzen.
erster eigener salat, kaffee, quatschen ... fein.

danach habe ich noch eine runde MTB alleine drangehängt.
auch fein.
ganz knapp dem gewitter entkommen. mehrfach. yeah!

MTB giessenbach - bauernwald - seefeld - sagl - st. moritzen - fiecht - gruenberglift - arzkasten - untermieming - moetz

56,2 km - 925 hm - 02:30:15 - 22,4 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

morgen würde ich gerne endlich mal ein radlrennen anschauen.
die tour de suisse endet morgen im ötztal.
der plan: zu mittag selbst losradeln und eine feine runde am etappenziel beenden und zuschauen.
hoffentlich ist es trocken!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


laufpause

sozusagen wetterbedingt.

nachdem ich am 01., 02., 04., 06. und 07. juni laufen war, mache ich seither pause.
einfach weil mir das radeln momentan so super taugt.
d.h. ausnützen, wenn es trocken ist.

letzte woche 430km, davon sogar 270 mit dem MTB.
und auch wenn ich während des laufens keine schmerzen im knie habe, so schaut es doch danach aus, als dass es von der schwellung her jedenfalls nicht schaden würde ... HAHA!

heute mittag wieder "einzelzeitfahren".
so lange pause habe ich während des arbeitens auch nicht und die 50km-runde lädt einfach zum bolzen ein.

zur abwechslung mal praktisch windstill.
leider in telfs hin und retour etwas viel verkehr.
egal.
jedenfalls hatte ich keine zeit zum fotographieren.

rennrad moetz - sagl MPreis - zirl - moetz

50,5 km - 130 hm - 01:25:25 - 35,4 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

am abend dann noch eine kleine regenerationsrunde mit dem MTB.
einkaufen mit rucksack in haiming.
T R A U M ! ! !

ausserdem musste ich ja meine neue brille ausführen.
DANKE an meine eltern! :-)

jetzt geh ich wohl noch lesen.
oder auf die terrasse.
i gfrei mi!

morgen und MI - rennradeln.
eh klar.
10.000 radlkilometer 2017 wären je ein ziel. HAHAHA!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


weil's so schön war ...

heute gleich nochmal eine runde MTBen.

recht spätes frühstück auf der terrasse mit meiner dame.
ahhhh .... S O M M E R ! ! !

sie ist zu mittag zum mieminger badesee und ich wollte zwar auch dorthin, aber das gleich noch mit einer radlrunde kombinieren.
... bei dem wetter!

allerdings heute nach den gestrigen 110km mit 2.400hm wirkich ganz locker.
einfach eine genussfahrt.

allerdings endete die runde doch nicht am see, da meine dame früher als geplant wieder nach hause fahren wollte.
macht nix. dann halt über telfs.

MTB mötz - apfelstrasse - roppen - imst - gurgltal - aschland - arzkasten - wildermieming - telfs - schotter - mötz plus

70,6 km - 840 hm - 03:00:31 - 23,5 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

jetzt grade noch kaffee auf der terrasse.
nun schnell duschen und fussball im tv.
i gfrei mi!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren