wunderwanderwochenende

was für ein wochenende. sensationell!
schon lange geplant, machten meine dame und ich endlich "ernst".
am SA rauf zur simmering alm, übernachten und am nächsten tag über den tschirgant-grat nach karrösten.

ich nutzte gestern gleich die gelegenheit, das auto zum zielpunkt nach karrösten zu bringen und von dort wieder nach mötz zu laufen.

Quelle: 15laufenkarroesten01.jpg
Quelle: 15laufenkarroesten01.jpg

ich liebe das, neue strecken zu erkunden. meine 920XT gestern nicht. erstmals abgestürzt ...
jedenfalls bei nicht allzu heissem wetter locker nach hause.
guter start!

laufen karroesten - roppen - oetztaltrail - silz - moetz

Quelle: 15gekarroesten01.jpg

23,3 km - 120 hm - 01:49:00 - 04:41 min/km
(zeit gestoppt, eintrag kopiert)

ein wenig später brachen meine dame und ich von finsterfiecht aus über den alpsteig zur simmering alm auf.
um 20 vor 5e war's super zu gehen und die rucksäcke waren ja auch nicht schwer.

Quelle: 15gesimmeringalm01.jpg
Quelle: 15gesimmeringalm01.jpg

auf der simmering alm angekommen, gab es erstmal lecker abendessen.
... aber noch keinen kuchen! der musste (skandal!) laut meiner dame erst noch verdient werden.
also nochmal los und eine kleine runde gedreht.
wunderschöne abendstimmung.

Quelle: 15wandernsimmeringalm01.jpg
Quelle: 15wandernsimmeringalm01.jpg
Quelle: 15wandernsimmeringalm02.jpg
Quelle: 15wandernsimmeringalm02.jpg

zur belohnung 3 sorten kuchen gegessen. TRAUM!
und nett geplaudert.
23:00 bettruhe.

der sonntag begann um 7e mit einem - eigentlich unbezahlbaren - frühstück in der sonne, hoch über dem inntal.
einfach grandios.

Quelle: 15wanderntschirgant01.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant01.jpg

simmering alm auf FB

die wanderung war sensationell.
über den simmering zum haiminger kreuz und unter dem tschirgant-gipfel zur karröster alm. dort eingekehrt und noch die letzte stunde runter zum auto.

Quelle: 15getschirgant01.jpg
Quelle: 15getschirgant01.jpg

ich lasse mal bilder sprechen:

Quelle: 15wanderntschirgant02.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant02.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant03.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant03.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant04.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant04.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant05.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant05.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant06.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant06.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant07.jpg
Quelle: 15wanderntschirgant07.jpg

am parkplatz angekommen konnte ich alter nimmersatt es mir nicht nehmen lassen und bin statt heimzufahren - heimgelaufen.
weil's am vortag so lässig war.

heute aber schon deutlich wärmer und ich etwas müder.
egal. ich hatte es nicht eilig und es sollte eh ein GA1-lauf werden.

laufen karroesten - roppen - oetztaltrail - silz - moetz

Quelle: 15gekarroesten01.jpg

23,3 km - 120 hm - 01:58:27 - 05:06 min/km

zu hause 20min in die badewanne gelegt.
wasser so kalt eingelassen wie möglich.
hui - hab ich genug sonne getankt.

nur die U19 lässt grade aus.
ansonsten perfekt!
dankschian!

Kommentieren