10x montags-intervalle ist genug

würde sagen, schön langsam bin ich bereit.
heute bei perfektem laufwetter (nur etwas windig) das letzte mal die obligaten montags-intervalle gelaufen.

3km ein - dann 1 - 1 - 1 - 2 - 1 schnelle km mit 1km intervall und 1,5km aus

bin jetzt also 10x immer am gleichen wochentag zur gleichen uhrzeit auf der gleichen strecke gelaufen.
unterschiedlich also nur das wetter.
trotzdem ist eine klare tendenz erkennbar.
traum!

Quelle: 16laufenintervalle05.jpg
Quelle: 16laufenintervalle05.jpg

nach wie vor fühle ich mich muskulär ziemlich frisch.
kenne ich so zu diesem zeitpunkt der marathonvorbereitung wirklich nicht.
mein gefühl ist also einfach gut.
freue mich schon sehr auf salzburg.

laufen moetz - haiming mit pendeln - moetz plus

Quelle: 16gehaimingintervalle01.jpg
Quelle: 16gehaimingintervalle01.jpg

14,6 km - 0 hm - 00:58:30 - 04:01 min/km

restliches wochenprogramm:
DI 14km locker
MI 3km ein - 10km MT (nicht schneller!) - 3km aus
DO 14km locker
FR 20km locker mit 3x 1km schnell
SA ruhetag
SO HM + ein-/auslaufen -> gesamt mind. 30km

i gfrei mi!

Kommentieren