5000

ich werde wohl doch noch zum radler.
heute morgen die 5000 radlkilometer 2017 voll gemacht.
und - mit genuss!

den sommerbeginn um 06:24 erlebte ich schon vom bike aus und hatte ca. diese aussicht:

sehr feine fahrt ins büro.
leider wurde es ab zirl etwas nass, aber o.k.
nur für den moment, wo die 5000er marke erreicht war, hätte ich mir eine schöneres ambiente gewünscht.
HAHAHA!

rennrad moetz - pettnau - zirl - kematen - voels - radweg - innsbruck arz

Quelle: 15geinnsbruck08.jpg

39,1 km - 80 hm - 01:08:55 - 34,1 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

untertags blieb es schön und es bestand keine gewittergefahr zum heimradeln.
auch recht.
daher konnte ich mir wirklich zeit lassen.

nachdem ich in der früh schon michael danklmaier vom radteam physio-einspunktnull begegnet war, jetzt dem cheffe pati grassnig.
leider in die entgegengesetzte richtung. so ging sich kein ratscher aus.

wiedermal schräge windverhältnisse.
sonst wär's ja langweilig.

rennrad innsbruck arz - radweg - voels - kematen - hatting - pettnau - moetz

40,1 km - 180 hm - 01:12:54 - 33,0 km/h

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

morgen wieder.
i gfrei mi!

Kommentieren



sakana, 21. Juni 2017 22:27:08 MESZ

1000 bei mir heute.


dgs, 22. Juni 2017 21:26:11 MESZ

ich hoffe auch so angenehme! lässige fotos, btw. :-)