es ist was los

wow. seit 1 woche nichts mehr geschrieben.
keine zeit.

zwischenzeitlich radlen im regen.

und sogar schon (leider) 2x die walze in betrieb genommen.
will man machen.

ansonsten mehr als lässige tage.
letzten MI mit meiner dame beim sting-konzert in rankweil, dort übernachtet und DO noch einen feinen tag gemacht.
FR auf einer wunderbaren hochzeit. wirklich gut unterhalten.

SA/SO viel gearbeitet, war nach den 3 freien tagen aber kein arges thema.

und MO/DI?

MO wieder mal laufen (letzte woche DI auch schon).
weil nicht viel zeit vor der fahrt nach klagenfurt.

laufen moetz - fussballplatz - haiming - fussballplatz - moetz

15,02 km - 0 hm - 01:05:03 - 04:20 min/km

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

gestern abend also klagenfurt.
ich hatte mich schon so gefreut.
endlich elisabeth wieder gesehen. nach 25 jahren.
ein sehr schöner abend.

heute früh trotz starkem regen laufen gegangen.
das KONNTE ich mir nicht entgehen lassen.

zum lindwurm, dann der lend entlang und etwas wörthersee.
TRAUM!

laufen klagenfurt lend

16,20 km - 0 hm - 01:14:40 - 04:37 min/km

hier die runde als video aus der vogelperspektive!

auch sensationell:
2 tage in serie laufen 15km/16km und NULL schmerzen.
weder währenddessen, noch nachher.
auch keine stärkere schwellung im rechten knie.
i gfrei mi!

nocomebackbutpainfree

jetzt wieder daheim für die nächsten 5 tage, dann 1 woche wien.

morgen radeln.
heimwärts.
hoffentlich.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren