streakrunner

zwei tage hintereinander gelaufen.
und - keine beschwerden.
T R A U M ! ! !

gestern mittag noch eine runde daheim, bevor es mit dem zug richtung luzern ging.

prima laufwetter. ziemlich locker, nur gegen ende ein bisschen beschleunigt.
momentan fühlt sich alufen wieder sehr gut an.
die leichtigkeit kommt schön langsam.

laufen moetz - haiming - silz - moetz

15,38 km - 0 hm - 01:05:29 - 04:15 min/km

wurde dann recht spät.

daher/trotzdem gleich mal in die heia und heute um 06:15 bereits gestartet.
war anfangs noch ein wenig düster, aber die ersten km sowieso mit beleuchtung.
wieder ... T R A U M ! ! !
der tag war da schon gerettet.

wobei es heute sowieso super war.
sogar schon um 8e wieder daheim.
prima.

laufen luzern aparthotel - reuss div - aparthotel

13,14 km - 0 hm - 01:01:12 - 04:39 min/km

die nächsten 2 tage wird aber wieder geradelt.
hoffentlich spielt das wetter mit!

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


wieder daheim

auch recht. sogar 2h früher als geplant.

gestern nach einem ganztägigen workshop einfach nur gemütlich eine runde gelaufen.
sehr angenehm, wenn nach stressigen tagen nicht auch noch ein hartes training ansteht, sondern ich einfach nach lust und laune vor mich hin traben kann.
so gesehen hat mich das zielgerichtete trainieren schon auch zusätzlich unter druck gesetzt.

laufen luzern aparthotel - reuss div - aparthotel

15,52 km - 0 hm - 01:10:47 - 04:34 min/km

eigentlich hatte ich für heute einen morgenlauf geplant.
ABER - sehr schräg. plötzlich tat mir gestern mein linkes knie wieder ziemlich weh.
ich muss mich ja nicht auskennen ...

den wecker trotzdem mal auf 05:50 gestellt, aber mir war schon im bett klar, dass das nicht gscheit wäre.
so noch ein wenig gemützt und stattdessen vor dem start noch ein wenig durch luzern spaziert(!). HAHA!

morgen erste morgenradfahrt ins büro.
mit dem MTB!
i gfrei mi.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren